Der gute Hirte – Psalm 23 Bei Gott bin ich geborgen

Psalm 23 gehört zu den Vertrauenspsalmen und bietet eine Fülle von Bildern, die Gottes Fürsorge und Begleitung auf unserem Lebensweg durch gute und schlechte Zeiten ausdrücken. Not, Leid, Angst und Trauer gehören zum Lebensweg dazu. Der Beter bekennt sein Vertrauen zu Gott, der wie ein guter Hirte ist, der uns auf unserem Lebensweg führt, versorgt, tröstet und stärkt. Bei Gott sind wir geborgen. Ihm können wir dankbar vertrauen.
Der Sonntag Misericordias Domini (Barmherzigkeit des Herrn) ist der Tag des guten Hirten. Der Sonntag Jubilate lädt zum Jubeln, Singen, Danken und Loben ein.

Schreibe einen Kommentar