Jesus erzählt

Bild: Jesus Christ with the children von Carl Heinrich Bloch Quelle: Wikipedia

Diese Einheit liegt zwischen dem Weihnachtsfestkreis und der Passionszeit. In den für diese „Zwischenzeit“ gewählten Gleichnissen wird sichtbar, wie Jesus den Menschen von Gott erzählt. Er bringt die alltägliche Lebenswirklichkeit und das Reich Gottes zusammen.

Wie Gott ist, das kann nur in Bildern beschrieben und erzählt werden: Es wächst etwas Großes aus etwas Unscheinbarem; Verlorenes wird wiedergefunden; Anvertrautes wird sinnvoll investiert; alle sind eingeladen.

02.02.2020 (Letzter Sonntag nach Epiphanias)
Lukas 13,18-19
… vom Wachsen: Das Senfkorn

09.02.2020 (3. Sonntag vor der Passionszeit: Septuagesimae)
Lukas 15,8-10
… vom Finden: Die verlorene Drachme

16.02.2020 (2. Sonntag vor der Passionszeit: Sexagesimae)
Lukas 19,11-27
… vom Investieren: Das anvertraute Geld

23.02.2020 (Sonntag vor der Passionszeit: Estomihi)
Lukas 14,15-24
… vom Feiern: Das große Mahl

Schreibe einen Kommentar