Zum Inhalt springen

Paulus trägt die gute Nachricht in die Welt

Paulus begegnet dem auferstandenen Christus. Diese Begegnung verändert nicht nur sein eigenes Leben, sondern auch die junge Christusbewegung. Paulus trägt die gute Nachricht in die verschiedenen Regionen des römischen Reichs. Die Erfahrungen unterwegs schärfen seine Botschaft. Gottes Geist bewegt die Menschen. Sie lassen sich taufen und glauben an Jesus Christus. So entstehen die ersten christlichen Gemeinden.

04.06.2023 (Trinitatis)
Apostelgeschichte 9,1-19
Wie alles begann: Paulus begegnet Christus

11.06.2023 (1. Sonntag nach Trinitatis)
Apostelgeschichte 14,8-20
Götter oder Feinde: Paulus erlebt Begeisterung und Ablehnung

18.06.2023 (2. Sonntag nach Trinitatis)
Apostelgeschichte 16,9-15 mit Galater 3,26-29
Neue Wege: Paulus reist nach Europa

25.06.2023 (3. Sonntag nach Trinitatis)
1. Korinther 12,4-6+11-26
Ein Geist, viele Gaben: Was Paulus zu sagen hat

Schreibe einen Kommentar