Jesu Herkunft aus den Völkern – der Stammbaum Jesu

Zwischen der Geschichte vom Baby Jesus an Weihnachten und dem erwachsenen Jesus in der nachfolgenden Einheit, hören wir von Jesu Abstammung. Jeder Mensch trägt die Geschichte seiner Familie mit sich. Bei manchen Menschen gibt es körperliche Merkmale, bei manchen sind es Familientraditionen und vieles mehr. Matthäus beginnt sein Evangelium mit dem Stammbaum Jesu. Gott lädt alle Völker ein zu seinem Fest am Ende der Zeit, denn Jesu Vorfahren kommen aus vielen Völkern.

17.01.2021 (2. Sonntag nach Epiphanias)
Matthäus 1,1-17
Jesus kommt aus vielen Völkern

24.01.2021 (3. Sonntag nach Epiphanias)
Josua 2,1-21
Rahab, gastfreundlich und kreativ

31.01.2021 (Letzter Sonntag nach Epiphanias)
Rut i.A. 4,13ff
Rut, mutig und sorgend

07.02.2021 (Letzter Sonntag vor der Passionszeit: Sexagesimae)
Matthäus 1,16.18-25 und 2,13-15
Josef, fürsorglich und selbstlos

Schreibe einen Kommentar